PHASER Serie

Einzelachsen mit Linearmotor

Die PHASER-Reihe erreicht bei langen Förderwegen beeindruckende Geschwindigkeit dank YAMAHA-eigener Linearantriebs-Technologie.

Im Gegensatz zu Spindelantrieben wird die Geschwindigkeit auch bei langen Verfahrwegen nicht herabgesetzt, wodurch eine erhebliche Reduktion der Taktzeit erreicht werden kann.

Durch Verwendung der patentierten Magnetskala und anderer von YAMAHA selbst hergestellter Hauptkomponenten werden bei den PHASER-Modelle Kostenfaktor und Leistung günstig miteinander kombiniert. Dadurch können sie auch außerhalb von Spezialanwendungen Kostenvorteile bieten.

Varianten

  • Langer Verfahrweg und hohe Leistung durch flachen Motor mit Metallkern
  • Magnetschaft-Motor: leicht, kompakt, minimiertes Rasten

Eigenschaften

  • Maximale Reichweite: 4050 mm
  • Maximale Geschwindigkeit: 2500 mm/s
  • Wiederholgenauigkeit: ±5 µm
  • Maximale Traglast: 160 kg

160 kg Traglast beim MF-Typ

Die PHASER-Achsen vom MF-Typ verwenden flache Magnete und können schwere Objekte mit hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit bewegen

Doppelschlittenmodelle standardmäßig verfügbar

Dadurch kann im Vergleich zu Einzelachsen Platz gespart und die Effizienz gesteigert werden kann.

Leise mit langer Lebensdauer

Im Vergleich zu Robotern mit Spindelantrieb entfallen viele Geräusche durch gleitende oder rotierende Teile. Da Spule und Magnet berührungsfrei sind, sind diese weitestgehend verschleißfrei und lange haltbar.

Downloads